WSG Wittenberg 1962 e.V.   WSG Wittenberg - Abteilung Motorboot            

WSG Wittenberg - Home > Abteilung Motorboot | Termine u. News | Jugendarbeit | Vereinsleben | Unser Domizil

Abteilung Motorboot | Impressum


Willkommen bei der Abteilung Motorboot der WSG Wittenberg 1962 e.V.!

+++ Mitglied im Landesverband Motorbootsport Sachsen - Anhalt e.V. +++ befreundeter Wassersportclub MYC-Forchheim +++
Luftaufnahme WSG Wittenberg 1962

Termine & Elbepegel
aktuelle Termine:

26. und 27. Mai 2018
Landestraining Motorbootjugend

02. Juni 2018
Spielenachmittag

09.. und 10. Juni 2018
Landestraining Motorbootjugend

16. und 17.06.2018
Nationalkaderausscheid Motorbootjugend
       
Pegel Vorhersage (elwis), Fahrrinnentiefe (elwis)
- mehr zu Wassertemperatur und Wasserqualität (Undine)

Termine 2018

- WSG Vereinsbowling
am 28. Januar 2018
- 35. Mittelelbefahrt der Abteilung Kanu
am 02./03. März 2018
- WSG Hauptversammlung
am 08.April 2018
- Tag der offenen Tür der WSG Wittenberg und Elbeschwimmen
am 24. Juni 2018
- 15. Drei Städtefahrt 2018 des Landesseglerverbandes Sachsen-Anhalt

Veranstaltungen und News
Auszeichnung bei Sportgala 2017

Bei der Sportgala des Kreissportbund Wittenberg am 20.01.2018 wurde erneut eine Sportlerin unserer Motorbootjugend ausgezeichnet: Dieses Jahr erreichte Tanja Müller (auf dem Bild die Dritte von links) den dritten Platz - Gratulation!


Einführung des Sportbootführerscheins im Scheckkartenformat ab 1. Januar 2018

Ab dem 01.01.2018 gibt es den neuen Sportbootführerschein im neuen Scheckkartenformat (analog Führerschein).
Damit ist zukünftig nur noch ein gemeinsamer Sportbootführerschein anstelle der beiden bisher erforderlichen Dokumente Sportbootführerschein Binnen und Sportbootführerschein See erforderlich. Die neue Karte ist nun auch wasserfest und passt in jede Geldbörse.
Die alten Sportbootführerscheine können (müssen aber nicht) auf Antrag umgetauscht werden. Weitere Informationen gibt es bei DMYV und DSV.
 
Sportbootführerschein - Quelle:Bundesdruckerei

Tag der offenen Tür mit Elbeschwimmen und Übergabe der Förderung für unsere Steganalagen von der Sparkassenstiftung am 25.06.2017

Auch 2017 gab es beim jährrlich stattfindenden Tage der offenen Tür die Möglichkeit die drei Abteilungen der WSG Wittenberg Kanu, Segeln und Motorboot kennenzulernen und am traditionellen Elbeschwimmen teilzunehmen. Ca. 100 Teilnehmer starteten in drei Durchgängen - wie immer gut behütet von der DLRG - Danke!

Der Tag der offenen Tür bot dieses Mal auch den Rahmen für die Übergabe der Förderung für die Steganlagen der Abteilungen Segeln und Motorboot der WSG durch die Stiftung der Sparkasse Wittenberg. Der Vorstand der Stiftung der Sparkasse Wittenberg Herrn Rasp übergab einen Scheck über 17.000 Euro. Vielen Dank für diese Unterstützung!

Bilder

hier gibt's weitere Informationen:

  Termine und Veranstaltungen der Abteilung Motorboot   
  Jugendarbeit - Schlauchbootslalom macht Spaß!   
  Vereinsleben - Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse mit, auf und neben dem Wasser   
  unser Domizil - Impressionen von unserem Vereinsgelände direkt an der Elbe und in Stadtnähe   


Informationen zur Abteilung Motorboot der WSG Wittenberg
Mitglieder: so viele!!!      Motorbootfahrer und Wassersportfreunde
Ab der Saison 2017 haben wir wieder freie Stegliegeplätze!
Lage an der Elbe: Elbkilometer 213, rechtes Ufer
die untere der drei Steganlagen der WSG WB wird von der Abt. Motorboot genutzt
unser Heimatrevier: Elbe zwischen Torgau und Dessau mit Einmündung der Schwarzen Elster, Griebower Schweiz,
Biosphärenseservat Mittelelbe
Anfahrtsweg zur WSG Wittenberg, Dresdener Straße - Ausschilderung  "Bootshaus"
- B187 Richtung Jessen - ca. 200m nach der Ampel mit Abzweig zum Bahnhof nach rechts abbiegen
Karte in OSM (Link) - Anfahrtskizze zum Download (pdf) - Karte in Google Maps (Link)
Elbepegel in Wittenberg Pegelinformation von Pegelonline [Dresden-km56, Torgau-km154, Wittenberg-km214 und Dessau-km262]
elwis Elbe-Pegel Wittenberg (mit Prognose)
oder alle Elbpegel in Deutschland
Anschrift: Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.
Dresdener Str. 175, 06886 Lutherstadt Wittenberg
Einrichtungen - 2 einfache Gästezimmer
- Zeltplatz und Wohnwagen/Wohnmobilstellplätze mit Dusche und WC (für Wassersportler)

- Bootssteg mit Gästeliegeplätzen,
- Sliprampe (bei Bedarf mit Winde) - slippen ist auch für Gäste nach Absprache möglich;
   die Slipstelle befindet sich auf dem abgeschlossenen Vereinsgelände,
- Parkplatz für Auto und Bootstrailer auf dem abgeschlossenen Gelände
Entfernungen - Bahnhof (auch Busbahnhof und Taxi) Lutherstadt Wittenberg ca. 1 km (durch die Bahnunterführung und dann rechts)
- Sportartikel (Intersport Klöpping) ca. 1 km (B187 Richtung Jessen, rechts)
- Marktplatz: ca. 1,5 km = 20 Minuten zu Fuss (durch die Bahnunterführung, dann nach links und immer geradeaus)
   ebenfalls zu Fuß zu erreichen ist Wittenbergs Innenstadt mit den Sehenswürdigkeiten:
   Lutherhaus, Schlosskirche mit Thesentür, Cranachhöfe, Melanchtonhaus,  ...
- Supermarkt (Netto) ca 2 km - (B187 Richtung Jessen, vor dem Kreisel links)
- Arsenal Einkaufszentrum an der Nordostecke des Marktes
- Tankstelle (HEM) ca. 2,5 km  (B187 Richtung Jessen, am Kreisel links auf die Triftstraße)
Gastlieger /
Wohnwagen- oder
Wohnmobilstellplätze
für Wassersportler
Gastliegeplätze nach Verfügbarkeit an unserem Steg (in der Regel steht mindestens der Außenliegeplatz zur Verfügung)
Anmeldung bitte beim Boothausdienst (täglich zwischen 17 und 18 Uhr vor Ort)
=> Telefon: 0160 / 92 21 18 14
=> Anfragen bitte per eMail an motorboot@wsg-wittenberg.de

Ansprechpartner in der Abteilung Motorboot der WSG Wittenberg 1962 e.V.:

Vorsitzender der
Abteilung Motorboot

Kassenwart der
Abteilung Motorboot

Hafenmeister der
Abteilung Motorboot

Motorbootjugend Schriftführer der
Abteilung Motorboot

Edgar Thielemann

Volker Hartung

Wilfried Gutstein

Uwe Gerlach Andreas Horn

eMail: motorboot@wsg-wittenberg.de

Gastlieger sprechen in der Saison bitte unseren wöchentlich wechselnden
Bootshausdienst an. Dieser ist in der Regel täglich zwischen 17 und 18 Uhr vor Ort.
und telefonisch zu erreichen unter 0160 / 92 21 18 14.
Die Kontaktdaten des Vereinsvorstandes finden Sie im Impressum der Webseite.

Steganlage WSG Wittenberg - Abteilung Motorboot Steganlage WSG Wittenberg - Abteilung Motorboot
   

Geschichte der Abteilung Motorboot der Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.


Die Abteilung MBT wurde auf Beschluss der Mitgliederversammlung am
16. Oktober 1980 gegründet, um dem gemeinsamen Sport Motorboot
fahren nachzugehen. Von diesen Gründungsmitgliedern gibt es
heute noch 11 Aktive in der Abteilung Motorboot der WSG Wittenberg.

Heute besteht die Abteilung aus 33 Mitgliedern - darunter einige Jugendliche.
Seit 1990 ist die Abteilung Mitglied im Deutschen Motoryachtverband (DMYV) .

Die Jugendlichen unserer Abteilung haben die Möglichkeit mit abteilungseigenen
Schlauchbooten für die Wettkämpfe im Schlauchbootslalom zu üben und nehmen an
Landesausscheiden und Deutschen Meisterschaften teil. (Download Flyer)

Unsere Steganlage wurde mit Fördermittel und eigenen Mitteln 2010 rekonstruiert und
bietet bequeme Liegeplatz für 12 Boote. Daneben befindet sich eine Sliprampe mit Winde.
Während der Saison halten wir Gastliegeplätze für Durchreisende zur Verfügung.
 
Damit sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen, haben wir Wasch- und
Duschgelegenheiten, sowie Toiletten ausgebaut. Auch zwei Gästezimmer
stehen zur Verfügung. Auf unserem Gelände besteht für Wassersportler außerdem die
Möglichkeit im eigenen Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil zu übernachten.

Wir laden Sie ein, einmal bei uns vorbeizuschauen. Seien Sie herzlich willkommen!

WSG Wittenberg - Abtl. Motorboot

WSG Wittenberg 2018-05